Tell Basta Bubastis

Universität Potsdam

3D Rekonstruktion der Tempelanlage Tell Basta Bubastis

Im Rahmen mehrerer Kampagnen des Architekten Hr. Dr. C. Tietze und der Ägyptologen Fr. Dr. E. Lange und Fr. Dr. D. Rosenow begleitete das Team der TrigonArt die Wissenschaftler nach Ägypten, um für Sie verschiedene Objekte und Geländeabschnitte dreidimensional zu scannen.

virtuelle Rekonstruktion der Statue des Ramses II

Seit dem Jahr 2003 wurden durch die Gründer der TrigonArt diverse 3D-Vermessungsarbeiten auf dem Grabungsgelände im ägyptischen Tell Basta Bubastis durchgeführt.Zum einen wurden hochmoderne 3D-Scan-Verfahren wie Laserscanner und Tachymeter für die vollständige Vermessung der Tempelanlagen eingesetzt und genaue Pläne des Grabungsgeländes erstellt. Zum anderen kamen Präzisionsscanner für die 3D-Dokumentation von Inschriften, Säulenteilen, Bruchstücken von Statuen und Schreinen zum Einsatz. Da die meist tonnenschweren Bruchstücke aus Rosengranit der großen Ramses II – Statue kaum bewegt werden konnten, wurden vor allem an dieser Großstatue virtuelle Rekonstruktionsarbeiten durchgeführt und Pläne für die Schadenskartierung der beteiligten Restauratoren, nummerische Angaben zur Größe und zum Gewicht ausgegeben. Diverse kleinere Objekte wie Fragmente von Schreinen wurden ebenfalls virtuell wieder zusammengesetzt und Messbilder für die Dokumentation ausgegeben. Das Grabungsfeld wurde im Jahr 2008 durch die Wissenschaftler erweitert und das erweiterte Grabungsraster von TrigonArt abgesteckt. Weiterhin wurden neu Messpunkte auf dem Gelände vermarkt und mit Betonfundamenten auch für die nächsten Jahre gesichert.

Im Auftrag der Fachhochschule Potsdam wurden die Arbeiten an der großen Ramses II Statue im Jahr 2009 fortgeführt. Informationen erhalten sie unter der Rubrik Referenzen Denkmalpflege.

 


3D-Vermessung

  • Einzelfunde, Fragmente

Dokumentation

  • 3D-Modelle, Mess- & Orthobilder, Fundkatalog

Rekonstruktion

  • virtueller Wiederaufbau

Multimedia

  • Fundanimation

 

Beteiligte Personen und Institutionen

Universität Potsdam: Historisches Institut Objektscan GmbH Potsdam

Weiterführende Links

Ägypten – Gestern und heute – Trip nach Bubastis (Tell Basta)

Downloads

Ein Führer über das Grabungsgelände

Archäologie  |  Artikel als E-Mail versenden Artikel als E-Mail versenden