Tempelreliefs

BBR / Neues Museum Berlin

Rekonstruktion von Tempelreliefs

In Vorbereitung auf die Wiedereröffnung des Neuen Museum in Berlin unterstützten das Team der TrigonArt die beteiligten Fachrestauratoren u.a bei dem Wiederaufbau des zerstörten und aus vielen Einzelstücken bestehenden Jagdreliefs aus der Zeit des Sahure, welches seit dem im Griechischen Hof für die Besucher zu sehen ist.

 

Das Ziel des Projektes bestand im physischen Wiederaufbau des monumentalen Jagdreliefs unter der Bedingung, dass an den Originalstücken keine physischen Veränderungen vorgenommen werden und diese jederzeit rückstandslos und zerstörungsfrei aus der Rahmenkonstruktion entnommen werden können.

 

Wiederaufbau des zerstörten Jagdreliefs aus vielen kleinen Fragmenten

Unser 3D-Vermessungsteam nahm mit Hilfe eines 3D-Scanners alle vorhandenen Fragmente des Jagdreliefs berührungslos auf und erstellte zunächst entsprechende 3D-Einzelmodelle. Diese wurden anschließend auf Basis der alten Fundzeichnungen Borcherts und in Zusammenarbeit mit den Experten des Ägyptischen Museums Berlin virtuell wiederaufgebaut.

 

Im nächsten Schritt hat das Team der TrigonArt die notwendige Rahmenkonstruktion, in welche die noch vorhandenen Blöcke und vor allem die nicht miteinander verbundenen Einzelfragmente eingefasst werden sollten am Computer erstellt. Dafür wurden zunächst virtuelle Negativformen der Originalblöcke konstruiert und diese anschließend in PU-Schaum zu fertigen. Diese physischen Dummyblöcke dienen als formgleiche Platzhalter für die originalen Fragmente während des Herstellungsprozesses der Kunststeinrahmenkonstruktion, die im dritten und letzten Schritt gefertigt wurde. Nach dem der Kunststein der Rahmenkonstruktion ausgehärtet war, konnten die Originalfragmente eingesetzt und das gesamte Relief im Neuen Museum aufgestellt werden.

 


3D-Vermessung

  • Relieffragmente

Dokumentation

  • 3D-Modelle, Ortho- & Messbilder, CAD-Pläne, Aufbaupläne

Rekonstruktion

  • virtueller Wiederaufbau

Analyse

  • Kollisisionsprüfung, Qualitätskontrolle

Fertigung

  • Positiv-Inlays, Rahmen- & Stützkostruktionen

 

Beteiligte Personen und Institutionen

Neues Museum Berlin Ägyptisches Museum im Neuen Museum Berlin virtueller Rundgang im Neuen Museum Berlin

Weiterführende Links

Rütt und Schulz Restaurierung

Downloads

 

Museum  |  Artikel als E-Mail versenden Artikel als E-Mail versenden